AddThis Smart Layers

Die Filmproduktion, Werbefilm, Produktfilm -Manager

Technologies Veränderungen waren dramatische seitdem, vor allem die Ankunft des digitalen Filmemachens. Es gibt kaum einen Film heute , der keine Computer erzeugte oder veränderte Bilder. Whole Merkmale nicht auf Film gedreht wurde, sondern auf High Definition HD Video ganzen Features ohne echten Live- Akteure erschossen worden, oder legt sie noch überzeugend realistisch aussehen.

Gut etablierte Regisseure und Produzenten wie George Lucas haben an der Spitze seit vielen Jahren bei der Weiterentwicklung des Mediums gewesen, und verlassen sich ganz auf digitalen Kunst und Filmen wie Herr der Ringe -Trilogie sind praktisch unmöglich, aber für die Zauberei der computergenerierten Spezialeffekte. Die Unterhaltungsindustrie ist in der Mitte von einer technologischen Revolution, die den Weg Kinofilme produziert und mehr ernst ändert und mit noch unbekannten Folgen der Weg von Bewegtbildern wird in der ganzen Welt verteilt werden.

Dennoch sind die grundlegenden Normen und Verfahren, wie Filmemachen veranstaltet wird, wie Standorte sind so gewählt, wie Akteure sind bereit für die Aufnahme gemacht, diese und die meisten anderen damit verbundenen Verfahren für das Erhalten der Film in der Dose oder sich das Video digitalisiert bleiben die gleichen.

Wo immer möglich, habe ich versucht, frische und aktuelle Informationen zu liefern. Die Folgen der digitalen Filmemachens in den Text aufgenommen worden, wenn sie sich auf Verfahren in Vorbereitung, Aufnahme und Beendigung eines Films. Andere Bereiche wie die Nutzung des Internets wurden gelöscht Form diese Ausgabe, ich glaube nicht, dass es jemanden gibt, der mehr ist nicht sehr anspruchsvoll in dieses Medium, es Standard geworden, nur zu wissen, wie zu lesen und zu schreiben. Auch der Abschnitt über Filmfestivals wurde nicht erweitert. Es gibt Filmfestivals auf fast jedem Tag des Jahres in der ganzen Welt, Catering, um spezifischen filmischen Interessen und Filmemacher sollten selbst herausfinden, welche Festivals passen ihre individuellen Zwecke am besten.

(Es gibt große Menge an Informationen zu diesem Thema im Internet und die Informationen werden nicht füllen und eine Vielzahl von Bücher und http://www.schmidtmedien.com/. )

Produktfilm Platzierung häufiger geworden und anspruchsvoll

Filme sind make-believe. Sie sind entworfen, um die Realität so authentisch, dass selbst Grad Geschichten, die vor Ort in tausendjährigen Galaxien weit weg wahr und überzeugend aussehen zu porträtieren. Im historischen Filmen oder Science-Fiction- Filmen wird dies offensichtlich, da gibt es keine solche "Realität", die verwendet werden könnten, um im Film - aber das ist natürlich auch für Geschichten im Alltag eingestellt als gut, und auch für Dokumentationen, Schauspieler und anderes Personal, um diese Illusion zu erzeugen wird klar, dass es kein " lass uns gehen Sie einfach weiter und schießen " ohne akribische Vorbereitung, Planung und juristische Arbeit ist weit voraus zu jedem ersten Tag des laufenden Kameras. Dieser Artikel wird versuchen, einen Einblick in die Mechanik der Organisation für Dreharbeiten und Erfüllung von Filmen bieten, vor allem aus der Sicht - Punkt der Filmproduktion leiter.
Nur wenige Menschen wachsen mit dem Ziel, ein Kinowerbefilm - Produktionsleiter. Jeder weiß, was ein Regisseur macht und welche Hersteller zu tun. Jeder kann mit einem Schauspieler oder einem Stern zu identifizieren. Auch Kameramann ist allgemein bekannt, Beruf. Aber wer weiß, welche Produktfilm Manager tut ?

Zugegeben, es klingt langweilig. Doch das Arbeitsfeld ist eine der komplexesten, verantwortlich, und vielfältig in den gesamten Prozess der produktfilm. Es stellt eine Herausforderung in sehr unterschiedlichen Bereichen und erfordert Rechts technischen, organisatorischen und Psychologe Know-how. Dieser Beruf erfordert die besten von denen, die es Geldbeutel, es ist eine Arbeit, die erste Sache, beginnt am Morgen und schließt spät in der Nacht ist - der Film Produktionsleiter ist zu allen Zeiten in der Regel tagsüber und nachts, als Notfall-Hilfe wirkt, und sollte auf einem beliebigen Zeitpunkt während der Vorproduktion, Schießen, und Post-Produktion herangezogen werden.

Die PM (Produktfilm) ist direkt dem Hersteller oder dem Produzenten schützt die Interessen der Filmproduktionsfirma . Während der Vorproduktion, müssen alle anderen Einheiten, wie die Kunst, die Kamera, die Abteilung Spezialeffekte während der digitalen Postproduktion, und so weiter, die Richtlinien der Filmproduktion Büro zu folgen, wie der Produktionsleiter vertreten.

Das gleiche in den anderen Stufen der Produktfilm wahr. Während der Dreharbeiten jedoch einige Auftraggeber an den Direktor delegiert. Am Set ist der Regisseur Wort Gesetz. Doch die Uhr müssen die Interessen des Unternehmens, wenn nötig auch gegen den Direktor zu schützen. Die Uhr wird mit der Kontrolle aller organisatorischen, betriebswirtschaftliche, finanzielle und logistische Aspekte der Produktion erhoben, in Zusammenarbeit mit und unter der Executive Producer oder Produzent Richtlinien.

Die Uhr verkörpert den ewigen Konflikt zwischen Kunst und Kommerz, und mit dieser Position, Konflikte zwischen den beiden Feldern in den Fokus gerückt. Während der Regisseur ist bestrebt, die bestmöglichen Ergebnisse auf Werbefilm zu erhalten, unabhängig von den Kosten, ist der Produktionsleiter zur Vermeidung von Budgetüberschreitungen verantwortlich ist, ist die PM Job , die Produktion "auf die Zeit" zu beenden.

Natürlich sollte jemand in dieser Position in der Lage, mit Stress und Konflikten zu leben, und immer noch genug von einer Psychologin und Diplomat verletzt Egos und schlechte Gefühle am Set zu vermeiden. Zwangsläufig wird der Inhaber dieser Position Popularität Wettbewerbe gewinnen nie mit der Mannschaft und gegossen. Wenn es jemals ein "bad guy " Tun " Beil Arbeitsplätze " für die ausführenden Produzenten, ist es der Produktionsleiter.

Die PM- Position ist eine der großen Vertrauen. Er oder Sie ist für die Ausgaben verantwortlich, und nicht die Ausgaben, große Mengen an Geld und ist auch sehr maßgeblich an der Einstellung von Personal und Crew -Personal. Diese Position beinhaltet eine ganze Reihe von Büro-basierte Arbeit, nur selten ist die Uhr benötigt vor Ort oder am Set. Es ist das Regieassistent (AD) verantwortlich. Der AD organisiert die täglichen Abläufen vor Ort in Zusammenarbeit mit der Uhr und berichtet der Uhr mindestens einmal täglich, in der Regel mehrmals täglich über die Fortschritte des Drehs.

Produktfilm Platzierung häufiger geworden und anspruchsvoll @ http://www.schmidtmedien.com/produktfilm2.html
Kommentar veröffentlichen